Kalenderblatt 2009: 28. Januar

Lesedauer: 4 Min
Deutsche Presse-Agentur

Das aktuelle Kalenderblatt für den 28. Januar:

5. Kalenderwoche

28. Tag des Jahres

Noch 337 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Wassermann

Namenstag: Britta, Joseph, Manfred, Thomas

HISTORISCHE DATEN

2008 - Die EU wird rund 3700 Soldaten in den Tschad und die Zentralafrikanische Republik schicken. Die EU-Außenminister stimmen der Entsendung zu. Die Truppe soll von März 2008 an Sicherheit für hunderttausende Flüchtlinge bringen.

2006 - Beim Einsturz des Daches einer Messehalle während einer Brieftaubenschau im polnischen Kattowitz werden 65 Menschen getötet, darunter zwei Deutsche.

2004 - Das Bundesarbeitsgericht entscheidet, dass Bereitschaftsdienste geringer vergütet werden dürfen als normale Arbeitszeiten, weil die Beschäftigten in dieser Zeit nicht durchgehend voll ausgelastet seien.

1998 - Als erste Gerichtsverhandlung in Deutschland wird eine Verhandlung vor dem Finanzgericht Baden-Württemberg in Karlsruhe per Video-Übertragung geführt.

1986 - Die amerikanische Raumfähre „Challenger“ explodiert 73 Sekunden nach dem Start in Cape Canaveral. Alle sieben Astronauten kommen ums Leben.

1964 - Ein Schulungsjäger der US-Luftwaffe, der nach amerikanischen Angaben versehentlich in den Luftraum der DDR eingedrungen ist, wird von sowjetischen Düsenjägern abgeschossen. Die drei Piloten werden getötet.

1944 - Im Zweiten Weltkrieg befreit die sowjetische Armee die von deutschen Truppen eingekesselte Stadt Leningrad (heute St. Petersburg). Die 900 Tage dauernde Belagerung fordert 900 000 Menschenleben.

1900 - Im Leipziger „Mariengarten“ wird der Deutsche Fußball-Bund (DFB) gegründet. An der Gründungsversammlung nehmen 86 Vereine teil, darunter auch deutsche Vereine aus dem Ausland.

1077 - Nach dreitägigen Bußleistungen vor der italienischen Burg Canossa erreicht König Heinrich IV. von Papst Gregor VII. die Aufhebung des Kirchenbanns.

AUCH DAS NOCH

2003 - dpa meldet: Bei einem Einbruch in eine Kindertagesstätte in Offenbach waren die Diebe auf ungewöhnliche Beute aus: Sie stahlen mehrere Kilo Lego-Bausteine und -Zubehör im Wert von mehr als 1000 Euro.

GEBURTSTAGE

1981 - Elijah Wood (28), amerikanischer Schauspieler („Der Herr der Ringe“)

1944 - Achim Reichel (65), deutscher Rockmusiker und Komponist („Aloha Heja He“), früher Mitglied der Band The Rattles („The Witch“)

1929 - Claes Oldenburg (80), amerikanischer Pop-Art-Künstler, kreiert monumentale Nachbildungen von Alltagsgegenständen, außerdem „Soft Sculptures“ aus Leinwand und Schaumgummi

1892 - Ernst Lubitsch, deutsch-amerikanischer Filmregisseur („Ninotschka“), gest. 1947

1884 - Auguste Piccard, Schweizer Physiker, Stratosphären- und Tiefseeforscher, in einer an einem Ballon befestigten Druckkabine dringt er 1931 von Augsburg aus als erster Mensch in die Stratosphäre vor und erreicht eine Höhe von 15 781 Metern, gest. 1962

TODESTAGE

2002 - Astrid Lindgren, schwedische Schriftstellerin („Pippi Langstrumpf“), Alternativer Nobelpreis 1994, geb. 1907

1984 - Al Dexter, amerikanischer Countrysänger („Pistol Packin' Mama“), geb. 1902

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen