Kalenderblatt 2009: 27. März

Lesedauer: 4 Min
Deutsche Presse-Agentur

Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. März:

13. Kalenderwoche

86. Tag des Jahres

Noch 279 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Widder

Namenstag: Frowin, Heimo

HISTORISCHE DATEN

2008 - Das Münchner Magnetschwebebahn-Projekt Transrapid scheitert an zu hohen Baukosten.

2007 - In der EU werden Bankgeschäfte für Verbraucher und Unternehmen billiger, schneller und einfacher. Die Finanzminister beschließen in Brüssel das lange umstrittene EU-Zahlungsverkehrsgesetz.

2004 - Das unbemannte Hyperschall-Fluggerät X-43A - halb Flugzeug, halb Rakete - der US-Raumfahrtbehörde NASA stellt mit rund 7700 Kilometern pro Stunde über dem Pazifik einen neuen Geschwindigkeits-Weltrekord auf.

2000 - Ein Gericht in Kalifornien spricht einer krebskranken Ex-Raucherin Schadenersatz in Höhe von 20 Millionen Dollar (40 Millionen Mark) zu.

1980 - Im Ekofisk-Ölfeld (Norwegen) sinkt die Versorgungsinsel „Alexander Kielland“, nachdem einer der fünf schwimmenden Ponton-Pfeiler gebrochen war. 123 Menschen kommen ums Leben.

1958 - Der sowjetische KP-Chef Nikita Chruschtschow übernimmt nach dem Rücktritt von Nikolai Bulganin das Amt des Ministerpräsidenten der UdSSR.

1933 - Japan tritt aus dem Völkerbund aus. Zuvor hatten die Japaner die chinesische Mandschurei besetzt und damit gegen die Satzung der Organisation verstoßen.

1854 - Der Krim-Krieg beginnt. England und Frankreich erklären Russland den Krieg.

1802 - Der Friede von Amiens beendet den Zweiten Koalitionskrieg zwischen Großbritannien und dem revolutionären Frankreich, nachdem die anderen Kriegsparteien ab 1800 aus dem Krieg ausgeschieden waren.

AUCH DAS NOCH

1999 - dpa meldet: Ein Einbrecher ist in einem britischen Restaurant im Essen zweier Gäste gelandet. Der Täter war in ein Modegeschäft eingebrochen und wollte über das Dach entkommen. Er verlor jedoch das Gleichgewicht und fiel durch das Glasdach des Restaurants direkt auf ein Käsedessert.

GEBURTSTAGE

1970 - Mariah Carey (39), amerikanische Popsängerin („Against All Odds“)

1934 - Jutta Limbach (75), deutsche Juristin und Politikerin (SPD), Justizsenatorin in Berlin 1989-1994, Präsidentin des Bundesverfassungsgerichts 1994-2002

1934 - Peter Schamoni (75), deutscher Regisseur („Frühlingssinfonie“) und Filmproduzent („Zur Sache, Schätzchen“)

1909 - Golo Mann, deutscher Historiker und Schriftsteller („Von Weimar nach Bonn. Fünfzig Jahre deutsche Republik“), gest. 1994

1845 - Wilhelm Conrad Röntgen, deutscher Physiker, entdeckte die Röntgenstrahlung, erster Nobelpreisträger für Physik 1901, gest. 1923

TODESTAGE

2006 - Stanislaw Lem, polnischer Schriftsteller („Solaris“), geb. 1921

1968 - Juri Gagarin, sowjetischer Kosmonaut, umkreiste 1961 als erster Mensch im Weltall mit dem Raumschiff Wostok 1 die Erde, geb. 1934

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen