Kalenderblatt 2009: 22. Januar

Lesedauer: 3 Min
Deutsche Presse-Agentur

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. Januar:

4. Kalenderwoche

22. Tag des Jahres

Noch 343 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Wassermann

Namenstag: Elisabeth, Vinzenz, Walter

HISTORISCHE DATEN

2008 - Mit dem Hinweis auf die hartnäckige Finanzmarktkrise senkt die US-Notenbank den Leitzinssatz überraschend von 4,25 auf 3,5 Prozent. Am 30. Januar wird der Leitzins auf 3 Prozent gesenkt.

2007 - Der weltgrößte Pharmakonzern Pfizer kündigt in New York den Abbau von rund 10 000 Stellen bis Ende 2008 an. In Deutschland sind 760 Mitarbeiter davon betroffen.

2003 - In New York wird eine Klage von Übergewichtigen gegen den McDonald's-Konzern abgewiesen. Diese sind selbst für die Folgen ihres Fast-Food-Konsums verantwortlich, entscheidet ein Bundesrichter.

1999 - Das Jüdische Museum in Berlin wird nach sechsjähriger Bauzeit an seinen Direktor übergeben.

1989 - Das Ballett „Peer Gynt“ von John Neumeier wird in Hamburg uraufgeführt.

1979 - Mit der Erstausstrahlung der vierteiligen amerikanischen Fernsehserie „Holocaust“ beginnt in Deutschland eine öffentliche Diskussion über den Völkermord an den Juden.

1963 - Der französische Staatspräsident Charles de Gaulle und Bundeskanzler Konrad Adenauer unterzeichnen in Paris einen Vertrag über eine enge deutsch-französische Zusammenarbeit (Élysée-Vertrag).

1924 - Zum ersten Mal kommt in Großbritannien eine Regierung aus Vertretern der Labour Party unter dem Premierminister James Ramsay MacDonald ins Amt.

1883 - In Berlin gründen 16 Junge Männer den ersten „Christlichen Verein Junger Männer“ (CVJM) Deutschlands.

AUCH DAS NOCH

2005 - dpa meldet: Britische Tierpfleger müssen wegen Verständigungsproblemen mit Pavianen jetzt Französisch lernen. Die aus Paris gekauften Affen in einem Tierpark im englischen Hythe verstehen kein Wort des für sie zuständigen Personals.

GEBURTSTAGE

1974 - Annette Frier (35), deutsche Entertainerin und Komikerin (TV-Sendung „Die Wochenshow“)

1962 - Peter Lohmeyer (47), deutscher Schauspieler („Das Wunder von Bern“)

1944 - Angela Winkler (65), deutsche Film- und Bühnendarstellerin („Die verlorene Ehre der Katharina Blum“)

1909 - U Thant, birmanischer Politiker, UN-Generalsekretär 1961-1971, gest. 1974

1729 - Gotthold Ephraim Lessing, deutscher Dichter („Nathan der Weise“), gest. 1781

TODESTAGE

1994 - Telly Savalas, amerikanischer Film- und Fernsehschauspieler („Kojak“), geb. 1924

1945 - Else Lasker-Schüler, deutsche Dichterin („Die Wupper“), geb. 1869

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen