Kalenderblatt 2009: 19. März

Lesedauer: 4 Min
Deutsche Presse-Agentur

Das aktuelle Kalenderblatt für den 19. März:

12. Kalenderwoche

78. Tag des Jahres

Noch 287 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Josef

HISTORISCHE DATEN

2008 - Mit dem bis dahin größten Börsengang der US-Geschichte trotzt der Kreditkartenkonzern Visa eindrucksvoll der Finanzkrise.

2007 - Das neue Großraumflugzeug Airbus A380 feiert seine Premiere in den USA. Gut acht Stunden nach dem Start in Frankfurt am Main landet die Maschine in New York.

2004 - In Argentinien erklärt ein Bundesrichter die Begnadigung von sechs verurteilten Junta-Mitgliedern für verfassungswidrig. Der frühere Präsident Carlos Menem hatte 1989 und 1990 mehr als 300 Begnadigungen ausgesprochen.

1995 - Die britische Königin Elizabeth II. trifft zu ihrem ersten Staatsbesuch in Südafrika ein, der als der bedeutendste Besuch seit den ersten demokratischen Wahlen ein Jahr zuvor gilt.

1970 - In Erfurt findet das historische Treffen zwischen Bundeskanzler Willy Brandt (SPD) und dem Vorsitzenden des DDR-Ministerrates, Willi Stoph, statt. Es ist das erste innerdeutsche Gipfelgespräch.

1964 - Der 5,8 Kilometer lange Tunnel des Großen St. Bernhard wird nach fünfjähriger Bauzeit als erster alpendurchquerender Straßentunnel Europas eröffnet. Er verbindet die Schweiz mit Italien.

1953 - Die 25. Verleihung der Oscar-Filmpreise wird zum ersten Mal live im amerikanischen Fernsehen übertragen.

1949 - Der Deutsche Volksrat verabschiedet in der sowjetischen Besatzungszone eine Verfassung für eine zu gründende „Deutsche Demokratische Republik“.

1922 - Erstmals findet in Schweden der „Wasalauf“ statt - ein Skilanglauf über 90 Kilometer von Sälen nach Mora.

1702 - Anna, die letzte britische Herrscherin aus dem Hause der Stuart, wird Königin von England, Schottland und Irland. Sie folgt auf den verstorbenen Wilhelm III. von Oranien, der als Ehemann von Mary II. seit 1689 König war.

AUCH DAS NOCH

2002 - dpa meldet: Das kroatische Außenministerium will arbeitsscheue und faule Diplomaten disziplinieren und hat jetzt für die Anwesenheitskontrollen elektronische Identifizierungskarten eingeführt, die jedes Betreten oder Verlassen des Ministeriums registrieren. Bei einer Überraschungstour durch sein Ministerium hatte der Außenminister unlängst nur leere Büros gefunden und die Beamten beim Kaffee trinken oder Spazieren in der Frühjahrssonne entdeckt. Manche der Diplomaten hatten das Verlassen ihrer Büros mit den niedrigen Gehältern entschuldigt.

GEBURTSTAGE

1955 - Bruce Willis (54), amerikanischer Schauspieler („Stirb langsam“)

1947 - Glenn Close (62), amerikanische Schauspielerin („Gefährliche Liebschaften“)

1933 - Philip Roth (76), amerikanischer Schriftsteller („Portnoys Beschwerden“)

1930 - Janina David (79), polnisch-australische Schriftstellerin („Ein Stück Himmel“)

1873 - Max Reger, deutscher Komponist, gest. 1916

TODESTAGE

2008 - Arthur C. Clarke, britischer Schriftsteller und Drehbuchautor (Drehbuch zu Stanley Kubriks Film „2001: Odyssee im Weltraum“), geb. 1917

1999 - José Agustín Goytisolo, spanischer Lyriker („Die Rückkehr“), geb. 1928

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen