Kalenderblatt 2009: 17. März

Lesedauer: 4 Min
Deutsche Presse-Agentur

Das aktuelle Kalenderblatt für den 17. März:

12. Kalenderwoche

76. Tag des Jahres

Noch 289 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Gertrud, Johannes, Konrad, Patrick

HISTORISCHE DATEN

2008 - Nach zwei Jahren Rosenkrieg wird Paul McCartneys Scheidung von dem Ex-Fotomodell Heather Mills besiegelt. 24,3 Millionen Pfund (rund 32 Millionen Euro) muss der Mitbegründer der Beatles an seine Ex-Frau zahlen.

2006 - Der kongolesische Rebellenführer Thomas Lubanga Dyilo, angeklagt wegen der Anwerbung von Kindersoldaten, wird als erster Gefangener dem Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag überstellt.

2003 - Das französische Parlament genehmigt die Reform des Jahrhunderte alten Zentralstaates. In die Verfassung wird in Artikel 1 der Passus aufgenommen: „Die Organisation der Republik ist dezentralisiert“.

1999 - In Los Angeles kommt erstmals ein Kind zur Welt, dessen Mutter mit dem Samen ihres im Sommer 1998 gestorbenen Ehemannes befruchtet worden war.

1969 - Golda Meir wird vom israelischen Parlament zur ersten weiblichen Ministerpräsidentin des Landes gewählt.

1959 - Nach einem gescheiterten Volksaufstand verlässt der Dalai Lama Tibet und flieht mit Begleitern aus Lhasa über den Himalaya nach Indien.

1941 - In Washington D.C. wird die National Gallery of Art von US-Präsident Franklin D. Roosevelt feierlich eingeweiht.

1929 - Der amerikanische Autokonzern General Motors übernimmt die Adam Opel AG.

1804 - Das Drama „Wilhelm Tell“ von Friedrich Schiller wird am Weimarer Hoftheater uraufgeführt.

1792 - In der Nacht zum 17. März wird der schwedische König Gustav III. auf einem Maskenball in Stockholm von einem Adeligen, der sich mit anderen gegen ihn verschworen hat, niedergeschossen. Am 29. März stirbt er an seinen Verletzungen.

AUCH DAS NOCH

2003 - dpa meldet: Feuerwehrleute haben den Arm einer Frau in Nürnberg aus ihrer Toilette befreit. Die 24-Jährige hatte Essensreste in ihrer Toilette entsorgt und damit den Abfluss verstopft. Als Reinigungsmittel versagten, griff sie mit ihrer Hand in das Abflussrohr - und blieb stecken. Mit ihrem Handy konnte sie Hilfe herbeirufen.

GEBURTSTAGE

1955 - Gary Sinise (54), amerikanischer Schauspieler (TV-Serie „CSI: New York“)

1949 - Patrick Duffy (60), amerikanischer Schauspieler (Bobby Ewing in der TV-Serie „Dallas“)

1939 - Giovanni Trapattoni (70), italienischer Fußballtrainer, früherer Trainer des FC Bayern München und des VfB Stuttgart, italienischer Nationaltrainer 2000-2004

1926 - Siegfried Lenz (83), deutscher Schriftsteller („Deutschstunde“)

1919 - Nat King Cole, amerikanischer Jazzsänger („Unforgettable“), gest. 1965

TODESTAGE

2002 - Luise Rinser, deutsche Schriftstellerin („Mitte des Lebens“), geb. 1911

1976 - Luchino Visconti, italienischer Theater- und Filmregisseur („Tod in Venedig“), Autor und Choreograph, geb. 1906

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen