Kalenderblatt 2009: 11. März

Lesedauer: 4 Min
Deutsche Presse-Agentur

Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. März:

11. Kalenderwoche

70. Tag des Jahres

Noch 295 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Fische

Namenstag: Heinrich, Rosine, Ulrich

HISTORISCHE DATEN

2008 - China bekommt erstmals ein Umweltministerium, das im Zuge der geplanten Umstrukturierung seiner Regierung eines von fünf „Superministerien“ werden soll. Die Delegierten des Nationalen Volkskongresses billigen den Plan am 15. März.

2006 - Die Sonde „Mars Reconnaissance Orbiter“ (MRO) der US-Raumfahrtbehörde NASA erreicht den Mars und schwenkt wie vorausberechnet in eine Umlaufbahn um den Roten Planeten ein.

2004 - In vier Nahverkehrszügen in Madrid explodieren zehn Bomben: 191 Tote gehen auf das Konto marokkanischer Islamisten.

1999 - Bundesfinanzminister Oskar Lafontaine tritt überraschend von seinem Ministeramt und als SPD-Vorsitzender zurück. Er begründet dies mit „schlechtem Mannschaftsspiel“ in der Regierung unter Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD).

1994 - Der Deutsche Bundestag stimmt der Pflegeversicherung zu, mit der die Bürger sich gegen das Risiko der Pflegebedürftigkeit im Alter absichern sollen. Sie wird am 1. Januar 1995 eingeführt.

1978 - Elf palästinensische Terroristen kidnappen in Israel nördlich von Tel Aviv zwei Omnibusse und sprengen sie. Bei dem Anschlag sterben insgesamt 38 israelische Zivilisten.

1945 - Mehr als 1000 britische Bomber fliegen einen schweren Angriff auf die Stadt Essen.

1918 - Die Sowjetregierung zieht von Petrograd (heute St. Petersburg) nach Moskau um. Moskau wird damit Hauptstadt der Sowjetunion.

1874 - Der Hamburger Tierhändler Carl Hagenbeck präsentiert in Hamburg seine erste „Völkerausstellung“, eine in Felle gekleidete Familie aus Lappland.

1851 - In Venedig wird Giuseppe Verdis Oper „Rigoletto“ uraufgeführt.

AUCH DAS NOCH

2005 - dpa meldet: Mit einer geballten Ladung heißer Pommes frites hat ein Imbiss-Besitzer im niederländischen Helmond einen Räuber vertrieben, der ihn mit einer Schusswaffe in der Hand bedrohte und Geld verlangte. Der Inhaber griff nach einer Schale frisch frittierter Fritten und warf sie dem Räuber ins Gesicht. Der Unbekannte floh Hals über Kopf.

GEBURTSTAGE

1981 - Matthias Schweighöfer (28), deutscher Schauspieler („Soloalbum“,)

1955 - Nina Hagen (54), deutsche Rocksängerin („TV-Glotzer“)

1949 - Georg Schramm (60), deutscher Kabarettist (ZDF-Kabarettsendung „Neues aus der Anstalt“)

1931 - Janosch (78), deutscher Kinderbuchautor und Illustrator („Oh, wie schön ist Panama“)

1887 - Raoul Walsh, amerikanischer Filmregisseur („Die Nackten und die Toten“), gest. 1980

TODESTAGE

1999 - Hansjörg Martin, deutscher Jugendbuch- und Krimiautor („Das Zittern der Tenöre“), Hauptfigur seiner Kriminalromane ist Kommissar Klipp, geb. 1920

1955 - Alexander Fleming, britischer Bakteriologe, Entdecker der antibakteriellen Wirkung von Penicillin 1928, Nobelpreis für Medizin 1945, geb. 1881

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen