Kalenderblatt 2009: 10. Februar

Lesedauer: 4 Min
Deutsche Presse-Agentur

Das aktuelle Kalenderblatt für den 10. Februar:

7. Kalenderwoche

41. Tag des Jahres

Noch 324 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Wassermann

Namenstag: Bruno, Wilhelm

HISTORISCHE DATEN

2008 - In Zürich rauben drei Bewaffnete vier Ölgemälde im Wert von umgerechnet 113 Millionen Euro. Darunter sind Claude Monets „Mohnfeld bei Vétheuil“ und Vincent van Goghs „Blühender Kastanienzweig“.

2007 - Die sieben führenden Industrieländer (G7) vereinbaren erstmals eine breite internationale Debatte über die Risiken der hoch spekulativen Hedge-Fonds.

2003 - Erstmals ist es Forschern an der Universität von Wisconsin gelungen, embryonale menschliche Stammzellen genetisch zu manipulieren. Die Forscher schalten gezielt ein Krankheitsgen in den Zellen aus.

1994 - Nach 82 Jahren als außerparlamentarische Befreiungsbewegung der schwarzen Bevölkerungsmehrheit wird der Afrikanische Nationalkongress (ANC) durch Registrierung eine politische Partei.

1970 - Drei Araber, die eine El Al-Maschine von München nach Libyen entführen wollen, verüben ein Bombenattentat auf dem Münchner Flughafen. Ein Israeli wird getötet, zehn Personen werden verletzt.

1965 - Der Bundestag hält erstmals eine „Aktuelle Stunde“ ab. Diese soll eine größere parlamentarische Transparenz herstellen und der Opposition die Möglichkeit bieten, aktuelle Themen im Plenum zu erörtern.

1949 - Das Theaterstück „Tod eines Handlungsreisenden“ von Arthur Miller wird am New Yorker Broadway uraufgeführt.

1823 - In Köln findet der erste Rosenmontagsumzug statt.

1840 - Die britische Königin Victoria heiratet den deutschen Prinzen Albert von Sachsen-Coburg-Gotha in der Royal Chapel des Londoner St. James's Palace.

AUCH DAS NOCH

2005 - dpa meldet: Die größte IKEA-Filiale in England ist kurz nach ihrer Eröffnung von tausenden Kunden überrannt worden. Um Mitternacht eröffnet, musste das Möbelgeschäft bereits eine halbe Stunde später wieder schließen, da „eine unvorhergesehene Menge von Einkäufern“ die Türen eindrückten. In der Umgebung im Norden Londons brach während des Ansturms ein Verkehrschaos aus.

GEBURTSTAGE

1967 - Laura Dern (42), amerikanische Schauspielerin („Blue Velvet“)

1944 - Rufus Reid (65), amerikanischer Jazz-Bassist, Komponist und Bandleader („Skies Over Emilia“)

1939 - Roberta Flack (70), amerikanische Popsängerin („Killing me Softly“)

1920 - Alex Comfort, britischer Gerontologe und Schriftsteller („The Joy of Sex“), gest. 2000

1898 - Bertolt Brecht, deutscher Schriftsteller und Regisseur („Die Dreigroschenoper“), gest. 1956

TODESTAGE

2008 - Roy Scheider, amerikanischer Schauspieler („Der weiße Hai“), geb. 1932

1837 - Alexander Puschkin, russischer Dichter („Eugen Onegin“), gestorben an den Folgen eines Duells, geb. 1799

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen