Jugendschutzkontrollen: Minderjährige erwischt

Lesedauer: 1 Min
 Polizei und Stadtverwaltung haben an Halloween Jugendschutzkontrollen durchgeführt.
Polizei und Stadtverwaltung haben an Halloween Jugendschutzkontrollen durchgeführt. (Foto: Symbol: dpa)
Schwäbische Zeitung

Bad Wurzach/Leutkirch (sz) - Zusammen mit Mitarbeitern der Stadtverwaltungen von Leutkirch und Bad Wurzach hat die Polizei am 31. Oktober Alkohol-Testkäufe getätigt. Eine 16- und eine 17-Jährige versuchten, in verschiedenen Einkaufsläden und Tankstellen Spirituosen und Tabakwaren zu erwerben. In vier Fällen gelang es den Mädchen laut Polizeibericht, branntweinhaltige Getränke und in einem Fall Zigaretten ohne Altersnachweis zu kaufen. Die betroffenen Verkäufer und Ladenbesitzer, die von den Polizisten eindringlich auf ihre Pflichten nach dem Jugendschutzgesetz hingewiesen worden sind, wurden angezeigt.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen