Josef Hügler bleibt Vorsitzender der Sängergruppe

Lesedauer: 2 Min
Ipf- und Jagst-Zeitung

Im Dorfhaus Saverwang hat die Hauptversammlung der Sängergruppe Saverwang stattgefunden. Vorsitzender Josef Hügler berichtete dabei über das abgelaufene Vereinsjahr.

Beim Sängerjahr 2017, nach eigenen Worten eines der wohl ereignisreichsten seit Langem, konnte unter anderem auf ein äußerst erfolgreiches Konzert mit drei Chören aus Saverwang sowie zahlreiche weitere Veranstaltungen, verteilt auf das Jahr, zurückgeblickt werden.

Die Sängergruppe hat nun aktuell 162 Mitglieder und einen Altersdurchschnitt der Sänger von 46 Jahren. Bei acht neu hinzugekommenen Sängern im vergangenen Jahr kann der Verein nun auf eine Mannschaft von 45 aktiven Sängern zurückgreifen.

Nach dem Bericht des Vorsitzenden folgten die Berichte des Schriftführers Markus Hügler, von Kassenwart Hariolf Geiger sowie des Dirgenten Hans Kucher.

Bei den anstehenden Neuwahlen wurde Josef Hügler im Amt des Vorsitzenden bestätigt. Des Weiteren wurden Roland Hügler als Notenwart, Tobias Hügler als Pressewart, Hariolf Geiger als Kassenwart, Markus Hügler als Schriftführer, Claus Hügler als Kassenprüfer sowie Andreas Kurz, Rolf Häußler Thomas Köder und Peter Ilg als Beisitzer ebenfalls jeweils einstimmig bestätigt. Neu hinzugekommen ist in diesem Jahr Theo Rapp als Fahnenbegleiter, während auch Vitus Köder in diesem Amt bestätigt wurde.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen