Jeder Centhilft weiter

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Liebe Leserinnen und Leser der „Schwäbischen Zeitung“ und SZON,

für unsere Kinder ist es eine Selbstverständlichkeit, in eine Schule mit geheizten Klassenräumen und mit gut ausgebildeten Lehrern zu gehen. Bei uns ist die Grundversorgung mit Bildung Alltag. In Äthiopien leider nicht.

40 Prozent der Erwachsenen und 50 Prozent der Kinder im schulfähigen Alter sind Analphabeten, Schulen nicht die Regel. Oder sie befinden sich in einem schlechten Zustand. Es fehlen Möbel, es fehlen Bücher.

Mit ihrer diesjährigen Spendenaktion „Schulen für Äthiopien“ unterstützt die „Schwäbische Zeitung“ das Engagement und die Initiative „ABC – 2015“ von Almaz Böhm und versucht, drei Schulen im Landkreis Jarso im Osten des afrikanischen Landes zu erneuern und zu erweitern, um dem großen Bedarf im Land gerecht zu werden.

Dazu benötigen wir Ihre Hilfe, liebe Leserinnen und Leser. Jeder Cent, den Sie für „Schulen in Äthiopien“ spenden, trägt dazu bei, in Äthiopien Stein für Stein Schulen und Bildung aufzubauen.

Ihr Chefredakteur Ralf Geisenhanslüke

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen