Jahresrückblick: Was 2021 in Neukirch wichtig war

 Eröffnung des Nahkaufs: Der große Andrang an Ehrengästen zeigt auch die Bedeutung des Geschäfts im Ort.
Eröffnung des Nahkaufs: Der große Andrang an Ehrengästen zeigt auch die Bedeutung des Geschäfts im Ort. (Foto: Olaf E. Jahnke)
Schwäbische.de

Die Gemeinde Neukirch verändert ihr Gesicht. Am Ortseingang ist nach der einen oder anderen Verzögerung der Nahkauf fertig geworden. Und innerorts ist ein Platz entstanden, der Treffpunkt sein soll. Mit der Bebauung gibt es nicht nur Wohnraum, sondern auch Praxis- und Gemeinschaftsräume.

Neuer Nahversorger in Neukirch: Die Landesstraße 333 mit ihrer Frequenz und die Bauherrschaft der Gemeinde hat es möglich gemacht: Mittlerweile gibt es einen Nahkauf im Ort. Das Thema Nahversorgung ist im ländlichen Bereich ein wichtiges, gerade auch mit Blick auf eine immer älter werdende Bevölkerung, wie die Pflegekonferenz in Neukirch auch aufgezeigt hat. Hier spielt eben auch die Versorgung mit Lebensmitteln und auch mit Produkten des täglichen Lebens eine entscheidende Rolle. Und deswegen ist der Schritt auch so entscheidend für Neukirch als Gemeinde gewesen.

Neukirch hat mit „Tante Emma“ einen neuen Nahversorger (schwaebische.de)

Neue Ortsmitte in Neukirch: Nicht wiederzuerkennen ist der Ortskern. Das große Loch ist Geschichte. Der Markt ist wieder auf dem Platz angekommen, nebenan ist Wohnraum entstanden, auch eine Arztpraxis ist dort untergekommen. Und gestiftete Bäume sollen im Umfeld des Platzes Schatten spenden. Auch die benachbarte Rittlerwiese soll noch mit Wohnbebauung entwickelt werden. Damit wird der Kern wieder zu einem echten Treffpunkt, wo es vorher nur ein Parkplatz war. Es liegt an den Neukirchern, das mit Leben zu füllen. Der Raum jedenfalls ist jetzt da.

Neukirch: So geht es jetzt bei der Rittlerwiese weiter (schwaebische.de)

Wochenmarkt in Neukirch rückt wieder in die Ortsmitte (schwaebische.de)

Spatenstich für den neuen Dorf-, Markt- und Festplatz (schwaebische.de)

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen

Persönliche Vorschläge für Sie