IT-Experten sind auch in der Krise gesucht

Lesedauer: 2 Min
Deutsche Presse-Agentur

IT-Experten sind auch in Zeiten der Wirtschaftskrise weiterhin gesucht. Das ergibt sich aus einer Untersuchung des Onlineportals Jobturbo.de, für die Stellenausschreibungen in 25 Internet-Jobbörsen und überregionalen Zeitungen ausgewertet wurden.

Demnach herrscht bei IT-Fachkräften derzeit ein Verhältnis zwischen Stellenangeboten und Gesuchen von etwa zehn zu eins. Gut sind den Angaben zufolge auch die Jobaussichten für Unternehmensberater - rund 26 000 Fachleute aus diesem Bereich werden derzeit gesucht.

Die Wirtschaftskrise sorgt außerdem dafür, dass Finanzexperten weiterhin gefragt bleiben. So gibt es nach der Untersuchung für Controller und Buchhalter momentan etwa 20 Prozent mehr freie Stellen, als es Bewerber in den Anzeigen gibt. Ebenso hat gute Chancen bei der Jobsuche, wer im Vertrieb, im Marketing oder als Einkäufer tätig ist.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen