Iran: Haben „ausländisches“ Schiff im Persischen Golf beschlagnahmt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die iranischen Revolutionsgarden (IRGC) haben ein weiteres „ausländisches“ Schiff im Persischen Golf beschlagnahmt. Ein Sprecher der IRGC-Marine sagte der Nachrichtenagentur Fars am Sonntag, dass das Schiff Öl in die arabischen Golfstaaten schmuggeln sollte. Die Beschlagnahme sei bereits am 31. Juli erfolgt. Der Eigner wurde nicht genannt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen