iPhone-Konkurrenz: Sony Ericsson von Idou-Handy

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Sony Ericsson will ein Handy mit Touchscreen auf den Markt bringen und springt damit auf den iPhone-Zug auf. In Barcelona präsentierte der Hersteller ein Gerät namens Idou, das in der zweiten Jahreshälfte in den Handel kommen soll.

Das Handy ist mit 3,5-Zoll-Display im 16:9-Format und einer Zwölf-Megapixelkamera ausgestattet. Sony Ericsson zufolge soll das Gerät Vorbild für eine ganze Serie ähnlicher Modelle sein.

Außerdem präsentierte der Hersteller bei der Mobilfunkmesse Mobile World Congress (16. bis 19. Februar) mit dem W995 ein neues Modell der Walkman-Serie. Zu dessen Ausstattung zählen UMTS, WLAN, eine 8,1-Megapixelkamera und GPS.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen