Schwäbische Zeitung

(pm) - Am Gumpendonnerstag, 3.März, steigt in Pfahlheim in der Kastellhalle wieder die große Fete der „Weibesfasnacht“. Für echte Faschingsstimmung sorgt die Partyband Stöpf und die Molgebach-Gugga aus Stödtlen heizen ebenfalls kräftig ein. Der Veranstalter der „Weiberfasnacht“ ist der Förderverein MV Pfahlheim. Jugendliche unter 18 Jahren haben keinen Eintritt. Der Einlass ist ab 20 Uhr. Es gibt eine bewachte Garderobe.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen