IG Metall fordert mehr Geld für Abwrackprämie

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die IG Metall hat die Regierung aufgefordert, die finanzielle Deckelung der Abwrackprämie aufzuheben und sie bis Ende des Jahres jedem Antragsteller zu gewähren. Es gebe eine Unstimmigkeit - entweder gelte die Grenze von 1,5 Milliarden Euro, oder es gelte das Datum 31. Dezember 2009, sagte Gewerkschaftschef Berthold Huber der „Financial Times Deutschland“. Die Prämie von 2500 Euro erhalten Autobesitzer, die ihr mindestens neun Jahre altes Fahrzeug verschrotten lassen und einen Neuwagen kaufen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen