HSV schlägt Bayern 1:0 und übernimmt Tabellenspitze

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der Hamburger SV hat zum Rückrundenauftakt Rekordmeister Bayern München geschlagen und vorerst die Führung in der Fußball-Bundesliga übernommen. Die Hanseaten gewannen am Abend in der ausverkauften HSH Nordbank Arena mit 1:0. Den einzigen Treffer in einem hochklassigen Spiel erzielte Mladen Petric in der 44. Minute. Der mit Bayern punktgleiche Herbstmeister 1899 Hoffenheim (55) kann mit einem Remis an diesem Samstag gegen den FC Energie Cottbus aber wieder die Spitze zurückerobern.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen