Hoffnung auf Konjunkturprogram treibt US-Börsen an

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Hoffnungen auf die rasche Verabschiedung eines staatlichen Konjunkturprogramms und einen Bankenrettungsplan haben den US-Aktienmarkt nach oben getrieben. Beim Dow Jones standen zum Schluss Aufschläge von 2,70 Prozent auf 8280 Punkte zu Buche. Der Euro kostete zuletzt 1,2943 Dollar.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen