Hoffenheim: Rangnick bangt um Hildebrand und Obasi

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Auch zwei Tage vor dem Auswärtsspiel bei Borussia Dortmund ist eine Rückkehr von Timo Hildebrand ins Tor von 1899 Hoffenheim noch nicht sicher. „Er wird nur spielen, wenn er vollkommen fit ist“, sagte Hoffenheims Trainer Ralf Rangnick am Donnerstag. Der Ex-Nationaltorhüter laboriert an einer Oberschenkel- Zerrung, die zuletzt schon einen Einsatz in der Partie bei seinem Ex- Club VfB Stuttgart verhindert hatte. Auch das Mitwirken von Stürmer Chinedu Obasi ist wegen Oberschenkelproblemen noch unsicher. Für den gelbgesperrten Kapitän Marvin Compper wird der Ghanaer Isaac Vorsah in die Innenverteidigung des Fußball-Bundesligisten rücken.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen