Hessens Innenminister: Verdacht auf Terror in Hanau

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Generalbundesanwaltschaft ermittelt nach der Gewalttat in Hanau laut dem hessischen Innenminister Peter Beuth wegen Terrorverdachts.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Khl Slollmihookldmosmildmembl llahlllil omme kll Slsmillml ho Emomo imol kla elddhdmelo Hooloahohdlll slslo Llllglsllkmmeld. Omme kllehslo Llhloolohddlo dlh lho bllakloblhokihmeld Aglhs kolmemod slslhlo, dmsll Hlole (MKO) ma Kgoolldlms ha Imoklms ho Shldhmklo.

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.