Herthas Vorsprung schmilzt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der Vorsprung von Tabellenführer Hertha BSC in der Fußball-Bundesliga schmilzt. Die Berliner verloren beim VfB Stuttgart mit 0:2 und liegen jetzt nur noch einen Punkt vor dem FC Bayern und dem VfL Wolfsburg. Die Münchner gewannen gegen Schlusslicht Karlsruhe mit 1:0, Wolfsburg siegte mit 3:0 bei Arminia Bielefeld. Außerdem spielten: Dortmund - Bremen 1:0, Hoffenheim - Hannover 2:2, Cottbus - Köln 0:2 und Leverkusen - Frankfurt 1:1.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen