Hertha verlängert mit Trainer Favre um ein Jahr

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Fußball-Bundesligist Hertha BSC hat den Vertrag mit Trainer Lucien Favre frühzeitig um ein Jahr bis 2011 verlängert. Das gab der Verein bekannt. Manager Dieter Hoeneß sprach von einem „Zeichen der Wertschätzung und des Vertrauens“. Gleichzeitig stellte der Tabellen-Dritte auch Neuzugang Leandro Cufre offiziell vor. Der Argentinier wechselt vom französischen Erstligisten AS Monaco nach Berlin und erhält einen Kontrakt bis Saisonende.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen