Heinz-Christian Strache lässt FPÖ-Mitgliedschaft ruhen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Nach dem Debakel der FPÖ bei der Parlamentswahl in Österreich lässt Ex-Parteichef Heinz-Christian Strache seine Mitgliedschaft bei den Rechtspopulisten ruhen. Das teilte der 50-Jährige am Dienstag in Wien mit.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen