Hausbau: Künftige Energiespar-Vorschriften beachten

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Beim Hausbau lohnt sich derzeit ein Blick in die Zukunft der Energiespar-Vorschriften. Grund dafür sind die sich in den kommenden Jahren voraussichtlich weiter verschärfenden Vorgaben zum Klimaschutz.

Zwar darf heute noch ein Haus gemäß der Energieeinsparverordnung (EnEv) von 2007 gebaut werden, so der Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF) in Bad Honnef. Doch kommt wie geplant die EnEv 2012, wäre ein solches Haus dann zumindest auf dem Papier schon wieder ein Energieverschwender. Denn in drei Jahren müsse die energetische Qualität jedes Neubaus in etwa einem heutigen „KfW Energiesparhaus 40“ entsprechen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen