Hastiges Essen macht schneller dick

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Wer seine Mahlzeiten hastig hinunterschlingt, wird schneller übergewichtig als ein langsamer Esser. Das geht aus einem Bericht der Zeitschrift „Apotheken Umschau“ hervor.

Laut der Zeitschrift haben Forscher der Universität von Osaka (Japan) bei 3300 Frauen und Männern den Zusammenhang von Schlucktempo und Körpergewicht untersucht. Bei schlingenden Männern war demnach die Gefahr, dick zu werden, um 84 Prozent erhöht, bei Frauen sogar um 109 Prozent.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen