Hamas will in wenigen Tagen dauerhaften Waffenstillstand verkünden

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die radikalislamische Hamas will in den nächsten Tagen eine 18-monatige Waffenruhe mit Israel verkünden. Einem entsprechenden Vorschlag hätten Vertreter der im Gazastreifen herrschenden Palästinenserorganisation bei einem Treffen mit dem ägyptischen Geheimdienstchef Omar Suleiman in Kairo zugestimmt, berichtete die ägyptische Nachrichtenagentur MENA. Von israelischer Seite gab es zunächst keine Reaktion. Die Gespräche in Kairo würden fortgesetzt, erklärte ein Hamas-Sprecher.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen