Hamas angeblich zu dauerhafter Waffenruhe mit Israel bereit

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die radikal-islamische Hamas hat angeblich einem ägyptischen Vorschlag für eine dauerhafte Waffenruhe mit Israel zugestimmt. Einzelheiten zum ägyptischen Friedensplan wurden zunächst nicht genannt. Die Lage im Gazastreifen ist zwei Wochen nach Beginn einer Waffenruhe zwischen Israel und der Hamas weiter extrem angespannt. Militante Palästinenser habenden Raketenbeschuss israelischer Ortschaften auch heute fortgesetzt. Der israelische Ministerpräsident Ehud Olmert kündigte eine harte Reaktion an.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen