Halbbruder getötet: Geflohene 15-Jährige festgenommen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die Polizei hat die geflohene 15-Jährige festgenommen, die am Mittwochabend in Detmold ihren drei Jahre alten Halbbruder getötet haben soll. Die Jugendliche sei nach Zeugenhinweisen in Lemgo von Polizisten gefasst worden, sagte ein Sprecher der Bielefelder Polizei am Donnerstag. Zuvor hatte n-tv über die Festnahme berichtet.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen