Händler geben keine Entwarnung für Autobranche

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Trotz des Käuferansturms wegen der Abwrackprämie gibt der Chef des VW-und Audi-Händlerverbandes, Michael Lamlé, noch keine Entwarnung für die Autobranche. Unabhängig von konjunkturellen Herausforderungen befinde sich die Automobilwirtschaft seit Jahren in einem tiefgreifenden Strukturwandel, sagte Lamlé der dpa in Hannover. Der Automarkt in Deutschland wird nach seiner Einschätzung weiter schrumpfen. Die Abwrackprämie kommt nach Angaben des Verbands der Automobilindustrie derweil vor allem den deutschen Autobauern zugute.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen