Guttenberg lässt Zeitpunkt für Opel-Hilfe offen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Wirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg lässt den Zeitpunkt zur Entscheidung über Staatshilfe für Opel noch offen. Das könne relativ schnell der Fall sein; es könne aber auch dauern, bis die Frist abgelaufen ist. Das sagte Guttenberg am Rande einer Energiekonferenz in Berlin. Die US-Regierung gewährt der Opel- Mutter General Motors weitere 60 Tage für die Entwicklung eines neuen Sanierungsprogramms. Nach US-Medienberichten muss GM-Chef Rick Wagoner seinen Hut nehmen. Der Opel-Betriebsrat begrüßte den Abgang.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen