Grundschüler aus Kau stehen bei „Jugend trainiert“ auf dem Platz

Lesedauer: 1 Min

Haben ihren Spaß bei Jugend trainiert: die Grundschüler aus Kau.
Haben ihren Spaß bei Jugend trainiert: die Grundschüler aus Kau. (Foto: Grundschule Kau)
Schwäbische Zeitung

Die Grundschule Kau hat beim Fußballturnier „Jugend trainiert für Olympia“ teilgenommen. Ausgestattet mit schicken neuen Trikots, traten zehn Jungen aus der dritten und vierten Klasse, begleitet von Sportlehrer Johannes Leierseder und einigen Eltern, in Markdorf an. Bei strahlendem Sonnenschein wurden die Gruppenspiele bestritten. Trotz toller Spiele und viel Kampfgeist konnte die Finalrunde nicht erreicht werden, teilt die Schule mit. Es hat trotzdem viel Spaß gemacht. Nächstes Jahr ist die Schule wieder dabei. Foto: Grundschule

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen