Großer Bücherflohmarkt in der Bücherei Weingarten

Schwäbische Zeitung

Weingarten (sz) - Dank guter Inzidenzwerte starten die Bücherei Weingarten ihren Bücherflohmarkt am Freitag, 30. Juli, von 15 bis 19 Uhr und am Samstag, 31. Juli, von 9 bis 13 Uhr. „Wir haben wieder viele tolle und gut erhaltene Privatspenden erhalten und freuen uns auf unseren traditionellen und beliebten Bücherflohmarkt“, heißt es in der Pressemitteilung. Sortiert nach Sach- und Kinderbüchern sowie nach Romanen wird aktuelle Literatur präsentiert. Auch die eine oder andere Rarität sei bei der großen Auswahl zu finden. Angeboten werden gut erhaltene Romane, Kinder- und Sachbücher, aber auch CDs und DVDs. Es werden jederzeit gerne Bücherspenden an, wenn die Bücher nicht älter als zehn Jahre und noch in einem guten Zustand sind.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen