GM-Tochter Saab laut Medien kurz vor Insolvenzantrag

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der schwedische Autohersteller Saab will möglicherweise noch heute einen Insolvenzantrag stellen. Das berichten mehrere Medien in Stockholm unter Berufung auf Unternehmenskreise. Saab gehört wie Opel zum akut angeschlagenen US-Konzern General Motors und steht zum Verkauf. Die schwedische Regierung verweigert GM die erbetenen Kapitalhilfen. Saab beschäftigt in Schweden 4 000 Mitarbeiter.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen