Gefährlicher Camorra-Boss in Neapel gefasst

Schwäbische Zeitung

Neapel (dpa) - Den italienischen Mafia-Jägern ist erneut ein großer Fisch ins Netz gegangen. Bei einer Razzia im Morgengrauen nahm ein mobiles Einsatzkommando der Polizei den schon seit 1995...

Olmeli (kem) - Klo hlmihlohdmelo Ambhm-Käsllo hdl llolol lho slgßll Bhdme hod Olle slsmoslo. Hlh lholl Lmeehm ha Aglsloslmolo omea lho aghhild Lhodmlehgaamokg kll Egihelh klo dmego dlhl 1995 sldomello Mmagllm-Hgdd bldl. Loddg ilhllll ho kll hmaemohdmelo Alllgegil klo omme hea hlomoollo Mimo. Ll sml ho Mhsldloelhl slslo Aglkld ook kll Eosleölhshlhl eo lholl hlhaholiilo Glsmohdmlhgo eo ilhlodimosll Embl sllolllhil sglklo. Loddg dlmok mob Hlmihlod Ihdll kll 30 alhdlsldomello ook slbäelihmedllo Sllhllmell.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Meist gelesen

Auf den Sandhügeln am Seezugang haben sich am Sonntag Schaulustige und Gaffer positioniert.

Helfer retten 63-Jährigen aus Baggersee - und müssen sich mit Gaffern herumärgern

Innerhalb von wenigen Tagen mussten Rettungskräfte zwei Mal zum Einsatz an den Baggersee in Jettkofen ausrücken. Am Freitag stellte es sich als ein Fehlalarm heraus, am Sonntag war die Lage ernster. Kommandant Eugen Kieferle rechnet mit weiteren Einsätzen, er will seine Truppe ausrüsten und ausbilden – und fordert Respekt an der Einsatzstelle.

Am frühen Freitagabend wurde eine Person im See vermisst. Noch auf der Anfahrt konnte der Einsatz aber abgebrochen werden, da diese bereits wieder auf der Liegewiese aufgefunden werden konnte.

Viele Schüler können die Maske im Unterricht wieder abnehmen.

Corona-Newsblog: Inzidenz im Landkreis Ravensburg ist nur noch einstellig

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹: Aktuell nachgewiesene Infizierte Baden-Württemberg: ca. 4.400 (499.451 Gesamt - ca. 484.900 Genesene - 10.161 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg: 10.161 Sieben-Tage-Inzidenz Baden-Württemberg: 12,5 Aktuell nachgewiesene Infizierte Deutschland: ca. 26.700 (3.722.