Frings kehrt gegen Norwegen in deutsche Startelf zurück

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Torsten Frings steht im Länderspiel gegen Norwegen am Abend erstmals seit dem EM-Finale im vergangenen Jahr wieder in der Startelf der deutschen Fußball-Nationalelf. Neben dem Rückkehrer von Werder Bremen bilden Bastian Schweinsteiger, Michael Ballack und Piotr Trochowski das Mittelfeld. Auf der rechten Abwehrposition erhielt Andreas Hinkel den Vorzug vor dem Hoffenheimer Debütanten Andreas Beck. Rene Adler kommt zu seinem vierten Länderspiel-Einsatz im Tor. Anpfiff ist um 20.30 Uhr.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen