Freie Plätze im Kinderferienprogramm

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Bei einigen Angeboten des Kinderferienprogramms der Stadt Bad Wurzach gibt es noch freie Plätze, für die eine Anmeldung notwendig ist:

Dienstag, 14. August: Wanderung mit dem Wanderverein Bad Wurzach zur Abenteuer Alpe; Mittwoch, 15. August: Mitmach-Zirkus; Donnerstag, 16. August: Bau eines Kistengartens; Freitag, 17. August: Irish Dance und Floorball-Schnuppertraining in Dietmanns; Samstag, 18. August: Floorball-Schnuppertraining in Dietmanns und Basics der Licht- und Tontechnik bei Veranstaltungen; Montag, 20. August: Arbeiten mit Modelliermasse; Dienstag, 21. August: Bauernhof erleben; Mittwoch, 22. August: Tiere aus Beton bemalen; Donnerstag, 23. August: ZumbAtomic – Big Starz; Freitag, 24. August: Kegeln macht Spaß; Mittwoch, 29. August: Aquarellmalen in Hauerz und Bilderrallye mit musikalischen Stationen; Donnerstag, 30. August: Clown-Theaterworkshop; Montag, 3. September: Jiu Jitsu – Selbstverteidigung für kluge Köpfe; Dienstag, 4. September: Brain Kinetik – Freiheit beginnt im Kopf; Mittwoch, 5. September: Film- und Bastelnachmittag für Grundschüler; Donnerstag, 6. September: Steinzeitjäger – auf den Spuren von Ötzi und Film- und Bastelnachmittag für Grundschüler.

Für folgende Veranstaltungen ist keine Anmeldung nötig: „Rund um die Eiskugel“ (22. August im Eiscafé Aldo); Kino „Überflieger: Kleine Vögel – großes Geklapper“ (28. August in der Turn- und Festhalle Memminger Straße); „Ein Nachmittag rund ums Blaulicht“ (31. August im Feuerwehrhaus Ravensburger Straße); „Zaubershow“ (4. September in der Turn- und Festhalle Memminger Straße).

Weitere Infos und Anmeldungen: Stadt Bad Wurzach, Marktstraße 16, Rathaus Zimmer 103, Telefon 07564 / 302110, E-Mail jasmin.raiser@bad-wurzach.de, Internet

www.bad-wurzach.de

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen