Schwäbische Zeitung

Eine leicht verletzte Person sowie etwa 9000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich nach Angaben der Polizei am Donnerstag gegen 17.15 Uhr in der Wurzacher Straße in Leutkirch ereignet hat. Eine 32-jährige Autofahrerin hatte laut Polizeibericht zu spät erkannt, dass eine vorausfahrende 33-Jährige aufgrund stockenden Verkehrs mit einem Pkw Kia abbremsen musste und prallte gegen deren Fahrzeugheck. Durch die Kollision verletze sich die 33-Jährige leicht.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen