Frau randaliert in Kneipe

Lesedauer: 2 Min
 Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung gegen die 46-Jährige.
Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung gegen die 46-Jährige. (Foto: dpa)
Lindauer Zeitung

LINDAU (lz) - Zu einer handfesten Auseinandersetzung kam es am Mittwochabend gegen 21.30 Uhr in einer Kneipe in der Friedrichshafener Straße. Eine 46-Jährige geriet laut Polizeiinformationen zunächst mit ihrem Partner in Streit und schlug diesen ins Gesicht. Als der Wirt versuchte, die Frau zu beruhigen, schlug diese ihm mit einem Bierglas ins Gesicht. Das Glas zerbrach dabei, der Wirt trug augenscheinlich jedoch nur geringfüge Verletzungen davon.

Wie die Polizei mitteilt, wurden zwei weitere Gäste von der 46-Jährigen angegriffen, als sie versuchten, dem Wirt zur Hilfe zu kommen. Die offensichtlich angetrunkene Dame warf mit Flaschen, Gläsern und Aschenbechern um sich, zudem würgte sie einen weiblichen Gast. Kurz bevor die erste Streife am Ort des Geschehens eintraf, flüchtete die Frau. Durch Zeugenaussagen konnte sie jedoch eindeutig identifiziert werden. Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen