Flugbegleiter beginnen Urabstimmung über Streik bei Lufthansa

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Bei der Lufthansa stimmen die Flugbegleiter seit heute über einen unbefristeten Streik ab. Am Morgen sei die Urabstimmung angelaufen, berichtete die Gewerkschaft Unabhängige Flugbegleiter Organisation bei Frankfurt. Die Verhandlungen für das Kabinenpersonal waren vergangene Woche Dienstag nach der fünften Runde abgebrochen worden. UFO fordert 15 Prozent mehr Geld für die Beschäftigten. Die Lufthansa hatte rund 10 Prozent mehr angeboten. Das Ende der Urabstimmung ist für den 9. März vorgesehen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen