Flugausfälle und Verkehrsbehinderungen in England und Schottland

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Neuerliche Schneefälle haben im Nordosten Englands und in Teilen Schottlands zu Verkehrsbehinderungen geführt. In Schottland mussten hunderte Schulen geschlossen werden. Am Flughafen von Newcastle fielen Flüge aus oder hatten Verspätungen. Seit Montag vergangener Woche erlebt Großbritannien einen für das Königreich ungewöhnlich harten Winter. In der vergangenen Woche hatten die stärksten Schneefälle seit 18 Jahren Teile des öffentlichen Lebens zum Erliegen gebracht.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen