FIFA-Präsident Gianni Infantino wiedergewählt

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

FIFA-Präsident Gianni Infantino ist von den Delegierten des Fußball-Weltverbandes wiedergewählt worden. Der 49 Jahre alte Schweizer wurde beim FIFA-Kongress am Mittwoch in Paris per Akklamation für weitere vier Jahre im Amt bestätigt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen