Festival:
                  Sarah Connor singt in der Burg
Festival: Sarah Connor singt in der Burg

 

Die Stimme Deutschlands Sarah Connor singt beim Festival Schloss Kapfenburg. Am Samstag, 23. Juli, ist Sarah Connor auf der Open-Air-Bühne des Festivals Schloss Kapfenburg zu Gast. Die deutsche Pop- und Soulsängerin kehrt nach zwei Jahren kreativer Familienpause zurück auf auserwählte Open Airs und Festivals. Mit ihrem neuen Album, Gänsehautstimme und Babybauch wird sie die Fans begeistern.

Eine außergewöhnliche Stimme und gefühlvolle Songs sind die Markenzeichen von Sarah Connor. Nach einer Auszeit für sich und ihre Familie kehrt sie mit ihrem 2010 erschienen Album „Real Love“ zu ihren musikalischen Wurzeln zurück.

Mit fünf Nummer-1-Hits und zahlreichen Gold- und Platinauszeichnungen sowie einem „Echo“ und einem „Comet“ gehört sie zu den bekanntesten und erfolgreichsten deutschen Musikerinnen. Der 30-jährigen Künstlerin gelang der Durchbruch 2001 mit der Single „Lets get back to bed boy“, seit 2004 feiert sie auch internationale Erfolge, wofür sie mit dem World Music Award als World's Best-selling Artist/Germany ausgezeichnet wurde.

Im vergangenen Jahr zeigte sie eine weitere Facette von sich: In der Castingshow „X Factor“ trat sie zusammen mit Till Brönner und George Glueck als Jurorin und Mentorin auf und half jungen Musikern, ihre Fähigkeiten auszubauen, sich auf der großen Bühne durchzusetzen und damit ihren Traum zu erfüllen. In der zweiten Staffel wird Connor erneut in der Jury sitzen.

Einziges Konzert in diesem Jahr

Auf Schloss Kapfenburg wird Sarah Connor ihr einziges Konzert dieses Jahr spielen. Vor wenigen Monaten wurde bekannt, dass Connor und ihr Partner und Manager Florian Fischer ein Kind erwarten, das rund vier Wochen nach ihrem Konzert auf Schloss Kapfenburg auf die Welt kommen soll. Zusammen mit ihrer Band zeigt sich die Künstlerin ihren Fans aber vorher hautnah mit starken Gefühlen und großen Melodien voller positiver Energie, die auch das Publikum auf Schloss Kapfenburg von den Plätzen reißen wird.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen