FDP steigt auf Umfrage-Hoch

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die FDP ist nach ihrem starken Abschneiden bei der hessischen Landtagswahl bundesweit auf ein neues Umfrage-Hoch gestiegen. Nach einer Befragung des Forsa-Instituts erreichen die Liberalen jetzt 16 Prozent und damit 2 Punkte mehr als in der Vorwoche. Die Union fällt um einen Punkt auf 35 Prozent. Die SPD verliert weiter an Zustimmung und kommt nur noch auf 22 Prozent. Leichte Gewinne von je einem Punkt verbuchen die Linke und die Grünen: Die Linkspartei steigt auf 12, die Grünen auf 10 Prozent.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen