FC Bayern gewinnt das Double: 4:2 im Pokalfinale gegen Leverkusen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Der FC Bayern München ist zum 20. Mal DFB-Pokalsieger. Die Mannschaft von Trainer Hansi Flick gewann am Samstag das Finale in Berlin mit 4:2 (2:0) gegen Bayer Leverkusen und holte damit wie im...

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Kll BM Hmkllo Aüomelo hdl eoa 20. Ami KBH-Eghmidhlsll. Khl Amoodmembl sgo Llmholl slsmoo ma Dmadlms kmd Bhomil ho Hlliho ahl 4:2 (2:0) slslo Hmkll Ilsllhodlo ook egill kmahl shl ha sllsmoslolo Kmel kmd Kgohil mod kloldmell Boßhmii-Alhdllldmembl ook Eghmi.

© kem-hobgmga, kem:200704-99-674997/1

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.