Familien sollten Mahlzeiten zusammen einnehmen

Lesedauer: 3 Min
Deutsche Presse-Agentur

Nehmen Familien gemeinsam ihre Mahlzeiten ein, wirkt sich das auf lange Sicht positiv auf die Gesundheit der Kinder aus. „Bei Familienmahlzeiten können Kinder lernen, die richtige Auswahl bei den Nahrungsmitteln zu treffen“.

Das erklärt Monika Niehaus, Sprecherin des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) in Thüringen mit Sitz in Weimar. „Eltern sollten diese Vorbildrolle entsprechend ernst nehmen.“ Das Essen enthält am besten mageres, eiweißreiches Fleisch von Huhn oder Pute, Vollkornprodukte wie Kornbrot oder Reis und viel Gemüse. Wasser und Milch eignen sich als Getränke, Früchte als Nachspeise, rät der Verband anlässlich des „Tags der gesunden Ernährung“ am 7. März.

Untersuchungen zeigen laut Niehaus, dass Kinder sich beim gemeinsamen Essen gesünder ernähren. Je mehr Mahlzeiten Kinder und Heranwachsende mit der Familie oder auch zusammen mit anderen einnehmen, desto mehr Obst und Gemüse enthält ihr Speiseplan und desto weniger Limonaden trinken sie. Sie nehmen außerdem mehr Ballaststoffe und mehr Kalium sowie Magnesium auf im Vergleich zu Kindern, die oft allein essen.

Wer das Essen dagegen in Eile und ohne sich hinzusetzen in sich hineinstopft, neige dazu, mehr ungesunde Produkte wie Fast Food oder fett- und kalorienreiche Snacks zu verzehren. Das habe das Projekt „Eating Among Teens“ (EAT) ergeben, in dem über mehrere Jahre das Essverhalten von fast 2000 jungen Menschen beobachtet wurde. Demnach hindert Zeitmangel die meisten Familien daran, gemeinsam zu essen.

Neben der gesünderen Ernährung sei aber auch die Auswirkung auf die seelische Gesundheit nicht zu unterschätzen, sagt Niehaus. Denn der Esstisch sei der ideale Ort für Gespräche. Alle Familienmitglieder könnten Alltagserlebnisse berichten und gemeinsam Lösungen für mögliche Probleme diskutieren. So fühle sich niemand alleingelassen.

Kinderärzte im Netz: www.kinderaerzte-im-netz.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen