Falschfahrer auf der B 29: Polizei sucht Zeugen.
Falschfahrer auf der B 29: Polizei sucht Zeugen. (Foto: dpa)
Aalener Nachrichten

Mögglingen/Essingen (an) Als am Sonntagnachmittag eine Autofahrerin gegen 15.20 Uhr auf der neuen Ortsumgehung der B 29 am Ende der Ausbaustrecke zwischen Herrmansfeld und Essingen in Richtung Aalen gefahren ist, musste sie wegen eines Falschfahrers ins Bankett ausweichen, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Der Falschfahrer fuhr in Richtung Schwäbisch Gmünd falsch auf. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen dunkelgrauen Wagen gehandelt haben.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen