Fahrzeug fährt auf anderes Auto auf

Lesedauer: 1 Min

Bei Heudorf kommt es zu einem Auffahrunfall.
Bei Heudorf kommt es zu einem Auffahrunfall. (Foto: Archiv: dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein Sachschaden von 4000 Euro ist das Resultat eines Auffahrunfalls am Donnerstag gegen 8.15 Uhr an der Kreuzung B 313/B311 in Höhe Heudorf. Es gab keine Verletzten, teilt die Polizei mit. Eine 49-jährige Toyota-Fahrerin wollte auf der B 313 von Krumbach kommend an der Einmündung zur B 311 nach links in diese abbiegen und bremste dazu ab. Ein nachfolgender 50-jähriger VW-Golf-Fahrer bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Toyota auf.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen