Fahranfänger kommt von der Straße ab

Lesedauer: 1 Min

Der Unfall ereignete sich zwischen Eichen und Gutenzell.
Der Unfall ereignete sich zwischen Eichen und Gutenzell. (Foto: oh)
Schwäbische Zeitung

Zwischen Eichen und Gutenzell ist am Montag ein Auto von der Straße abgekommen. Der Fahrer kam nach Polizeiangaben mit leichten Verletzungen davon.

Der 18-Jährige war gegen 10.30 Uhr auf der Fahrt in Richtung Gutenzell versehentlich zu weit nach rechts geraten. Beim Gegenlenken geriet der Audi ins Schleudern und kam von der Straße ab. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb in einem Feld liegen. Der Schaden beträgt rund 5000 Euro.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen