Schwäbische Zeitung

Die Bewerbung ist ganz einfach: Unter www.praevention-reutlingen.de steht ein Formblatt zum Download bereit. Dieses schickt man an den Förderverein für Kriminal- und Verkehrsprävention, Kaiserstraße 99, 72764 Reutlingen, info@praevention-reutlingen.de

Einklappen  Ausklappen 

Der Förderverein Kriminal- und Verkehrsprävention im Landkreis Reutlingen vergibt wieder einen Förderpreis für überzeugende Projekte zur Kriminal- oder Verkehrsprävention. Der Förderpreis versteht sich als besondere Auszeichnung beispielhafter Projekte und als Anerkennung eines bemerkenswerten Engagements in der Präventionsarbeit. Der erste Platz wird mit 1000 Euro, der zweite Platz mit 750 Euro und der dritte Platz mit 500 Euro unterstützt. Bewerbungsschluss ist der 1. Juni.

Der Förderverein für Kriminal- und Verkehrsprävention hat sich sehr erfolgreich zum Ziel gesetzt, Aktivitäten der Kriminal- oder Verkehrsprävention finanziell zu unterstützen und zu fördern. Kommt daher ein Projekt nicht unter die besten drei, wird zumindest eine Förderung durch den Förderverein geprüft. Bewerbungen zum ausgelobten Förderpreis sind zu allen Themenfeldern der Kriminalprävention möglich, wie Gewaltprävention, Verhinderung von Missbrauch, Neue Medien, Suchtprävention oder auch Projekte für Jugendliche und Senioren. Vorstellbare Themenfelder der Verkehrsprävention sind: Junge Fahrer, Alkohol und Drogen, Projekte für und mit Migranten sowie Sicherheit auf zwei Rädern.

Bewerben können sich Vereine, Schulklassen, Einrichtungen aber auch Privatpersonen. Über die Preiswürdigkeit entscheidet eine Bewertungskommission des Fördervereins im Frühsommer 2018, die eine kurze Projektbeschreibung benötigt, aus der zu entnehmen ist, wer sich engagiert, wer die Zielgruppe ist, welche Projektziele verfolgt werden, wie das Konzept zur Zielerreichung aussieht. Die Preisverleihung findet im Herbst im Rahmen eines feierlichen Festakts statt.

Die Bewerbung ist ganz einfach: Unter www.praevention-reutlingen.de steht ein Formblatt zum Download bereit. Dieses schickt man an den Förderverein für Kriminal- und Verkehrsprävention, Kaiserstraße 99, 72764 Reutlingen, info@praevention-reutlingen.de

Einklappen  Ausklappen 
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen