Externe Experten sollen Lage bei Schaeffler unter die Lupe nehmen

Lesedauer: 1 Min
Deutsche Presse-Agentur

Die finanzielle Lage der durch die Conti-Übernahme schwer in Bedrängnis geratenen Schaeffler-Gruppe soll nun von externen Wirtschaftsexperten unter die Lupe genommen werden. Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PWC sei damit beauftragt worden, die Situation bei Schaeffler zu prüfen, erfuhr die dpa aus Branchenkreisen. Schaeffler solle nun „die Hosen herunterlassen“, bisher sei die Lage dort intransparent. Der Autozulieferer ist hochverschuldet, im Gespräch sind mögliche Staatshilfen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen